Ein Mitglied des Buggy-Club Süddeutschland bei Motorwelt TV im SAT1-Studio


Die Aufnahmen für das damalige Magazin "Motorwelt TV" dauerten ca. 2 Stunden. Übrig geblieben ist davon noch ein Einspieler in der Länge von ca. 30 Sekunden.
Der Moderator Kurt Lotz hat vom Fahrersitz aus den Beitrag zum Test des Smart Crossblade anmoderiert. Ein sehr interessanter Tag, an dem wir hinter die Kulissen des Fernsehens schauen durften. Wir erlebten, wie aufwendig allein ein kleiner Beitrag gedreht wird. Ganz zu schweigen vom immensen Aufwand an Technik für die richtige Beleuchtung, Kameraeinstellung usw.  Bei einer Pause durften wir zusammen mit dem  Aufnahmeleiter das benachbarte Studio anschauen. Hier wurde an anderen Tagen das Wissenschaftsmagazin "Planetopia" produziert.
Martin und Gabi
  • Moderator Kurt Lotz
  • Martin mit Moderator Kurt Lotz
  • Gabi mit Moderator Kurt Lotz