Am Samstag, den 07.09.1980 war es soweit:

Der Buggy - Club Süddeutschland wurde ins Leben gerufen.

Es waren erstaunlich viele (20) Gründungsmitglieder, die an diesem Abend in der Stube der Gaststätte Sonne in Pliensbach über die Gründung des Buggy - Clubs Süddeutschland diskutierten.
Nach Anhörung jedes Einzelnen brachte die anschließende Abstimmung ein klares " Ja " zur Gründung eines Buggy - Clubs.
Regelmäßige Treffen, Frühschoppen, Ausfahrten, Orientierungsfahrten und vieles andere ließen den Verein und die Kameradschaft kräftig wachsen.
Seit 1986 sind wir nun im Vereinsregister eingetragen .
Typisch für Autoclubs - so auch bei uns - sind alle Altersgruppen vertreten.
Genauso bunt geht es bei der Fahrzeugpalette unseres Clubs zu. Zunächst als reiner Buggy-Club , im Laufe der Zeit sind auch einige VW-Umbauten wie Streaker, Baya's und sonstige Exoten wie ein Nova hinzugekommen.

Während unseres nunmehr über 30 jährigen Bestehens haben wir bei uns im "Schwabenländle" 2 Buggy-Treffen organisiert. 1987 in Hohenstadt und 1991 in Amstetten.

In unserem Verein blieb bis heute die familiäre und kameradschaftliche Atmosphäre erhalten, in der sich jeder leicht einfinden wird.
Fazit: Buggy fahren macht mit anderen noch mehr Spaß !